gamescom'11 - StreetPass und es gibt ihn doch!

Während wir hier in Europa eher etwas hungern müssen, was den Spot- und StreetPass betrifft, scheint es in Japan eher gut zu laufen, so dass man dort wohl ständig auf Leute trifft, die einen 3DS mit sich rumtragen.

Wochen- ja sogar Monatelang kein einziger Mii in Aussicht, wie will man denn so sein RPG-Abenteuer “Rettet den König” beenden oder geschweige denn alle Puzzle sammeln? 

Doch siehe da, kaum ruft Köln zur gamescom, hat man innerhalb weniger Minuten 10 Miis zu Besuch in der eigenen Mii-Lobby - und das auf einer Microsoft-Veranstaltung, nebenbei bemerkt. Was wir da zu suchen hatten? Das ist streng geheim! 
Inzwischen ist der zweite Tag vergangen und eine Frage, die alle brennend interessiert hat, wurde endlich gelöst - ja,  man kann nur 30 Miis am Tag im StreetPass haben. Aber auch so, innerhalb von etwas mehr als 24 Stunden, konnte ich nun mein drittes Puzzle vervollständigen und bekam sogar noch neue dazu. Zum Lohn, wenn man alle Teile gesammelt hat, soll es ein 3D Bild geben, man darf zum einen gespannt sein, was das sein wird und zum anderen, ob ich das noch bis Freitag schaffen werde.

Natürlich gibt es dann auch beim SpotPass einiges an Bewegung, so erlangt man bei Super Street Fighter IV zum Beispiel, endlich die Medaille für 10 gewonnen SpotPoss Begegnungen. Aber auch weitere Herausforderungen bei Dead ob Alive: Dimensions und Gimmicks bei Pirates of the Caribbean 3DS stehen mit auf dem Programm.



Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Gamescom machts möglich...

aber auch nur bei solchen veranstaltungen -.- als ich kurzzeitig in nürnberg, frankfurt und kaiserslautern am bahnhof war hab ich niemanden getroffen. im zug hab ich nen opa mit nem dsi xl in dem dunklen rot gesehen und jemanden mit ner psp aber keinen mit nem 3ds - außer mir -.-

ich hatte auch schon in der stadt streetpass, aber auf der messe ist halt krass XDD

Heute alle Puzzleteile bekommen und als Belohnung gibts die Puzzle mit schickem 3D Effekt und teilweise mit Animationen. Sehr nett.

ich will auch

mein 3DS lädt schon und freut sich auf morgen

habt ihr eigentlich den Mii von Charles Martinet bekommen?

Conny war bei ihm.. aber ihr 3ds war mal wieder voll mit Miis °_°.
Du musst ständig "nachladen" sonst verschenkst du viel zu viele Miis °_°

Hab auch Fotos von ihm gemacht, mit ihm net, der arme Mann wurde so schon von jedem genervt. Und waehrend ich Zelda beim Nintendo-Termin gezockt hab, hat er bestimmt 5 mal seinen Spruch "It's me, Mario!" aufsagen muessen....

ich habe bisher 143 Begegnungen gehabt
in der Lobby sind 84 Mii´s
und ich war auf keiner Messe....
Seit dem Up-grade bin ich beim 9Puzzle (7alte komplett.!)
da ich in Grenznähe wohne habe ich Mii´s aus Nl-B-D und im Urlaub aus Spanien (+usa,japan,östereich,frankreich)am Flughafen..

Ja, inzwischen geht das auch. Vor allem wenn man in Einkaufszentren rumlaeuft.