amiibo: Nächste Welle angekündigt + neue Super Mario Kollektion startet

Inzwischen zählt die Smash Bros.-Kollektion der amiibo so allerhand Charaktere - will man tatsächlich alle sammeln, kommt man mit Kaufen womöglich schon fast nicht mehr hinterher, so schnell erscheinen neue Figuren. Nun hat Nintendo eine weitere Welle angekündigt, noch zuvor geht allerdings eine neue Kollektion an den Start.




Ab dem 20. März sind die ersten Figuren der Super Mario Collection erhältlich: Mario, Luigi, Bowser, Peach, Toad und Yoshi. Wenn Figuren in beiden Collections enthalten sind, was für viele der Charaktere gilt, so ist ihre Funktionalität in kompatiblen Spielen identisch, hier kann man sich also dann für denjenigen entscheiden, der einem besser gefällt - oder man sammelt ohnehin alle.

Am 24. April wird dann die bereits vorhandene Kollektion von folgenden Charakteren erweitert: Daraen, Lucina, Wario, Glurak, Ness und Pac-Man.

Quelle: Nintendo Direct
Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Toad wird geholt, den Rest find ich bei der Super Smash Bros. Collection besser. Bisher hab ich Mario und Link in der Sammlung. In Planung sind noch Samus, Kirby und Pikachu. Dann mal schauen, gilt eh Angebote abzuwarten, weil 15€ pro Stück jetzt nicht gerade so billig sind ^^

Pac-Man gefaellt mir gar net. Der sollte eigentlich nur eine kleine gelbe Pille mit Oeffnung sein. Oo

Luigi find ich in der neuen besser. Und Bowser. Yoshi auch, wie er so da steht mit seinen suessen Aermchen. Die 3 haben wir noch net. Passt also ^^

Und Toad klar.