International StreetPass Week

Besitzer eines Nintendo 3DS können sich freuen, denn vom 16. bis 27. April warten jede Menge Überraschungen, darunter ein Spezial-Mii von Satoru Shibata. Dies gab Nintendo kürzlich in einer Pressemitteilung bekannt.
 
Quelle: Nintendo
Mehr dazu:
-

Pressemeldung:


International StreetPass Week: Neue Freunde, neue Spiele, noch mehr Spaß
Auf Nintendo 3DS-Fans warten vom 16. bis 27. April jede Menge Überraschungen – und ein Spezial-Mii von Satoru Shibata

Die Frühlingssonne lacht und lockt uns hinaus ins Grüne. Auch die Freunde mobiler Videospiele genießen ihren Freizeitspaß jetzt wieder häufiger unter freiem Himmel. Und wer eine Konsole der Nintendo 3DS-Familie besitzt, darf sich zusätzlich auf die International StreetPass Week freuen. Diese außergewöhnliche Festwoche dauert elf Tage – vom 16. bis 27. April – und hat allerlei Außergewöhnliches zu bieten: ein umfassendes Update der StreetPass Mii-Lobby, zwei brandneue StreetPass Mii-Lobby-Spiele, zahlreiche Chancen auf Begegnungen mit Mii-Charakteren aus Europa, Kanada und den USA und vieles mehr. Zudem können alle Nintendo 3DS-Besitzer in dieser Zeit ein spezielles Mii von Satoru Shibata, dem Präsidenten von Nintendo of Europe, als Geschenk erhalten und sich ein kostenloses neues HOME Menü-Design herunterladen. Auf die deutschen Nintendo-Freunde warten zudem diverse Aktionen in Zusammenarbeit mit den Nintendo 3DS-Fans von StreetPass Germany. Weitere Details dazu finden sich auf streetpass-germany.de.

In Deutschland kann man während der International StreetPass Week bis zu sechs internationale Mii-Besucher via StreetPass in allen Nintendo Zones in McDonald‘s Restaurants empfangen. Alle Nintendo 3DS-Spieler aus Europa, den USA und Kanada haben also erstmals die Chance, originelle und exotische Mii miteinander zu teilen. Dazu kommt ein Download Code für ein kostenloses HOME Menü-Design für Nintendo 3DS. Auch diesen erhalten die StreetPass-Nutzer exklusiv in den Nintendo Zones bei McDonald’s. Obendrein begegnen sie dort dem Spezial-Mii von Satoru Shibata. Die nächstgelegene Nintendo Zone lässt sich ganz einfach mithilfe des Nintendo Zone-Finders auf hotspot.nintendo.de finden.

Je mehr Mii sich in der StreetPass Mii-Lobby eines Spielers tummeln, desto mehr Puzzleteile kann er sammeln, um die zahlreichen Puzzles zu vervollständigen. Mehr Mii bedeuten außerdem mehr Helden, die einem in den verschiedenen StreetPass Mii-Lobby-Spielen zur Seite stehen. Das gilt sowohl für die bestehenden als auch für die beiden neuen Titel Ein fetter Fang und Z-Z-Zombies!, die ab dem 16. April erhältlich sind.

Bei dem entspannenden Angelspaß Ein fetter Fang besuchen die Nintendo 3DS-Freunde verschiedene Inseln, auf denen sie insgesamt 150 Fischarten und legendäre Monster fangen können. Die jeweils passenden Köder bekommen sie von Mii-Charakteren via StreetPass. Ganz anders geht es beim actionreichen Z-Z-Zombies! zu. Darin müssen die Spieler eine Horde witziger Zombie-Gestalten aufhalten, die drohen eine Stadt zu überlaufen. Das aber schaffen die Spieler nur mit diversen Hilfsmitteln, die auf den Hobbies der Charaktere aus ihrer StreetPass Mii-Lobby basieren. Ein kürzlich veröffentlichter Trailer zeigt die beiden Spiele in voller Aktion.

Ein Update für die StreetPass Mii-Lobby, das sich alle Nintendo 3DS-Besitzer kostenfrei herunterladen können, ermöglicht ihnen, ihre Grüße individuell zu gestalten. Außerdem können sie nach dem Update StreetPass Mii-Lobby Premium erwerben, das ihnen weitere unterhaltsame Funktionen eröffnet, etwa die Möglichkeit, Geburtstage von Mii-Charakteren in einen Kalender einzutragen oder einen VIP-Bereich für ganz besondere Mii zu nutzen.

Völkerverständigung ist immer eine gute Sache. Das gilt auch für die Nintendo 3DS-Spieler und ihre Mii. Sie alle haben während der International StreetPass Week vom 16. bis 27. April die Chance, viele neue, auch internationale Freunde zu gewinnen. Immer wenn das kleine grüne StreetPass-Lämpchen an ihrer Konsole blinkt, ist es wieder einer mehr.
 
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare