RiME Entwickler sprechen über Entwicklung auf der Switch

Die Entwickler von RiME sprachen jüngst mit GameReactor über die Portierung des Spiels auf Nintendo Switch. Dabei sprachen Sie über einige Interessante Details.

Quelle: ntower, GameReactor
Mehr dazu:
-

Pressemeldung:


Es ist vielleicht die härteste [Herausforderung]. Natürlich ist das größte Ziel für uns, dass die Erfahrung die gleiche ist, wie auf den großen Konsolen. Dass es ebenfalls das Gleiche ist in Sachen Performance und Grafik. Auch wenn das Spiel an der Oberfläche also gleich aussieht, passen wir allerhand Dinge an. Zum Beispiel, wie die Level aufgebaut sind, wie die Assets, das Licht und alles andere funktioniert. Weil wir offensichtlich andere Notwendigkeiten hinsichtlich des Streaming-Systems oder den Lichteffekten haben, haben wir das Spiel im Grunde genommen neu geschrieben.
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare