Star Fox 64 3D (3DS)

Spieleinfos
 Boxart (EU) Boxart (US) Boxart (JAP)
Entwickler: Nintendo EAD und Q-Games
Releasedatum: 09/09/2011
ab 12
Publisher: Nintendo
Spieleranzahl: 1-4
Genre: Action

Viel können wir leider zu Star Fox 64 3D noch nicht sagen, der zu Nintendo 64 Zeiten hierzulande als Lylat Wars bekannte Titel war leider nicht anspielbar. Aber es gab eine Demo zu bestaunen, von der man zumindest einen ersten Eindruck von der grafischen Leistung des Titels bekommen konnte.

starfox643d.jpg
Starfox643D_22.02.11_01.jpg
Starfox643D_22.02.11_02.jpg

Ohne 3D-Effekt macht Star Fox 64 3D für Nintendo 3DS eine gute Figur. Das gezeigte wurde im Vergleich zum Original ordentlich aufgepimpt. Schönere Texturen, höherer Polygoncount. Ergo sieht das ganze Spiel einen Zacken schärfer und eben besser aus. Im Vergleich zu Titeln wie Super Street Fighter 3D Edition oder den Resident Evil Titeln für Nintendo 3DS macht sich dennoch einre wenig Ernüchterung breit. Wo die eben genannten Titel aussehen wie leicht abgespeckte Spiele der HD Generation, sieht Star Fox 64 3D eben doch nur aus wie ein sehr aufgehübschter Nintendo 64 Titel. Oder eben wenn man nicht ganz so streng sein will, kann man sagen, dass der Titel ordentliches Wii Niveau erreicht.

Anders sieht es aus, wenn man den 3D-Modus aktiviert. Ab diesem Zeitpunkt wird der Titel quasi zu Augenweide. Zum einen nutzt der Titel aktuell den 3D-Effekt am intensivsten von allen 3DS Titeln zum anderen macht auch er sich den Effekt zu nutzen, den fast alle 3DS Spiele für sich nutzen können. Sobald der 3D-Modus aktiviert wird, geht von dem Spiel eine leichte Brilianz aus, welche um es optisch zu beschreiben ähnlich dem Effekt von SD zu HD Spielen ist. Die Grafik kommt im ganzen viel klarer rüber, was wie gesagt einen ähnlichen Effekt wie SD/HD hat. Natürlich wird diese Wirkung durch die enorme Tiefenwirkung nochmals gesteigert. Es ist erstaunlich wie dieser 3D Effekt eine extrem realistische Tiefenwirkung erzielt.

Diesen Tiefeneffekt konnten wir bei allen angespielten oder angeschauten Spielen erblicken und immer konnte er der Grafik einen gewissen Schub verleihen. Doch was Starfox 64 3D den meisten anderen Titeln voraus hat ist der Gebrauch von, nennen wir es einfach mal „Effekt 3D“. Wie gesagt machen sich alle 3DS Titel den Tiefeneffekt zu nutze. Doch nur wenige Spiele werfen quasi mit Effekten um sich. Was ich damit meine ist folgendes: Star Fox 64 3D versteht es perfekt Effekte direkt in Richtung eurer Augen zu erzeugen. Da erscheint ein Gegner, welcher sich scheinbar nicht im Bildschirm des 3DS befindet sondern irgendwo zwischen Auge und Handheld. Der Schubstrahl des Fliegers ragt immer ein Stück aus dem 3DS heraus und von diesen Effekten gibt es eben extrem viele. Wo andere Spiele die Tiefe erzeugen in dem der Bildschirm „nach hinten“ plastisch wirkt, geht Star Fox 3D einen Schritt weiter wirft einen 3D direkt ins Gesicht. Star Fox 3D ist wie sich alle 3D Kinogänger einen 3D Film vorstellen. Ständige Effekte die einen im wahrsten Sinne um die Ohren fliegen.

Starfox643D_22.02.11_03.jpg
Starfox643D_22.02.11_04.jpg
Starfox643D_22.02.11_05.jpg
Prognose: 

Ein Sprung ins „echte“ 3D wird Star Fox 64 3D wohl perfekt meistern. Wenn die Steuerung ebenso gut funktioniert und dem Spieler neben dem altbekannten auch noch etwas neues geboten wird, dann wird ein echter Hit auf uns zu kommen. Man darf sich also endlich wieder auf ein gutes Starf Fox freuend – schade ist, dass das Neue endlich gute Star Fox gar nicht wirklich neu ist.

Spielverweis: 

Screenshots:

Kommentare