Super Street Fighter IV 3D Edition (3DS)

Spieleinfos
 Boxart (EU) Boxart (US) Boxart (JAP)
Entwickler: Capcom
Releasedatum: 25/03/2011
ab 12
Publisher: Capcom
Spieleranzahl: 1-2
Genre: Beat'em Up

Zum Launch des Nintendo 3DS ist natürlich auch Capcom mit einem Titel - Super Street Fighter IV 3D Edition - vertreten.

Wenn man es ganz eng sieht, könnte man behaupten, dass es sich bei Super Street Fighter IV 3D Edition nur um eine 1:1 Portierung handelt. Was auch fast korrekt ist, allerdings bietet die 3D Edition ein paar Kleinigkeiten, welche die Versionen der HD-Konsolen nicht bieten (können). 

SSFIV3D25-02-11_01.jpg
SSFIV3D25-02-11_02.jpg
SSFIV3D25-02-11_03.jpg

Am Augenscheinlichsten ist hierbei der 3D-Effekt, welcher natürlich für ein noch besseres Spielerlebnis sorgt. Doch das ist nicht das einzige, was bei dem Beat ‘em’ Up Titel anders aussieht, denn Super Street Fighter IV 3D Edition kommt noch mit einer ganz besonderen Ansicht daher, die eher unwohnlich für dieses Genre ist. Der Spieler erhält die Möglichkeit zwischen der normalen 2D Ansicht und der Schulteransicht zu wählen. Bei letzterem blickt der Spieler seinem Charakter im wahrsten Sinne des Wortes über die Schulter. Anfangs klingt das noch recht interessant, doch bereits nach den ersten Sekunden macht sich Ernüchterung breit. Denn es ist schwer bei dem Blickwinkel Special-Moves oder überhaupt irgendwelche gewollten Angriffe hinzubekommen. Da bleibt man doch lieber bei der guten alten 2D-3D Ansicht.

Auch bei der Steuerung hat sich Capcom etwas neues einfallen lassen. Die Special und Combo-Moves kann man weiterhin mit Tastenkombinationen eingeben, doch wem das zu kompliziert ist, kann diese auch über das Touchpad am unteren Bildschirm auslösen. Dieses Feature mag wohl vor allem für Neulinge des Genre eine echte Erleichterung sein. So wie die Möglichkeit zwischen dem Analog-Stick und dem Steuerkreuz. Mit letzterem lassen sich die Kombinationen besser eingeben, allerdings sitzt es weiter unten, was leider dazu führt, dass es nach einer Zeit unbequem wird.

Das beste Gimmick stellt allerdings die StreetPass Funktion dar. Ist der Nintendo 3DS eingeschalten, während ihr durch die Straße lauft und trefft dabei unterwegs auf andere mit dem 3DS und SSF IV 3D Edition im Handheld, kommt es dabei automatisch zu einem Kampf. Wer dabei als Sieger hervor geht, bekommt Trophäen zur Belohnung. Aktiv beeinflussen kann man dies zwar nicht, allerdings ist es so immer wieder interessant zu sehen, wie viele Leute man Unterwegs getroffen und Fights ausgetragen hat.

SSFIV3D25-02-11_04.jpg
SSFIV3D25-02-11_05.jpg
SSFIV3D25-02-11_06.jpg
Prognose: 

 Der größte Reiz macht bei Super Street Fighter IV 3D Edition wohl der 3D Effekt und die StreetPass Fuktion aus. Ansonsten kennt man das Spiel bereits von der Xbox 360 und der PS3. Allerdings ist so natürlich wunderbar, dass auch Nintendo Spieler in den Genuss dieses Beat ‘em’ Up kommen. Wie sehr die StreetPass Funktion zum tragen kommt, hängt dabei ganz allein davon ab, wie viele sich den Nintendo 3DS zusammen mit SSF IV 3D Edition zulegen.


Kommentare

Diese streetpass funktion finde ich ganz nett eigentlich. Nur wird man hierzulande sicher kaum davon profitieren können :/

Ich glaub aber, dass der 3DS hier so gut ankommt, dass man den dann ueberall sieht °_°

Zumindest cool, wenn man ein paar kumpels hat die einen 3DS haben. ODer auf Messen etc.
Aufm SChulhof vielleicht noch °_°

Genau, was meinste was da auf der GC los sein wird? Oh man, ich freu mich schon drauf ^^

naja auf Messen geh ich sowieso nicht, Schulhöfe hab ich hinterm ir gebracht und Freunde die nen 3DS haben werden wirds wohl auch nicht wirklich geben. Besonders die nicht die dann auch noch SSF spielen wollen würden °_°

Zitat:
Zitat von Nahkampfnase Beitrag anzeigen
naja auf Messen geh ich sowieso nicht, Schulhöfe hab ich hinterm ir gebracht und Freunde die nen 3DS haben werden wirds wohl auch nicht wirklich geben. Besonders die nicht die dann auch noch SSF spielen wollen würden °_°

jo aus der schule bin ich auch schon raus, und messen sind auch nicht mein ding,... keine zeit und allein is doof... ich weiß nur das mein kleiner cousin sich einen kaufen will der will auch unbedingt einen haben... der wohnt zwar 300 km von mir weg aber manchmal kommen die zu besuch und dan wird immer ausgiebig zusammen gezockt... das war schon immer so