de Blob 2 (DS)

Spieleinfos
 Boxart (EU)
Entwickler: Halfbrick
Publisher: THQ
Releasedatum: 25/02/2011
ab 6
Spieleranzahl: 1
Genre: Jump'n'Run

Neben dem neuen Titel für Wii und die HD Konsolen, gibt es auch wieder einen eigenen Teil für den Nintendo DS. Dieser hat eine gänzlich andere Story zu bieten. Ob de Blob 2 für Nintendo DS etwas taugt, erfahrt ihr natürlich bei uns im Test!
 

de_blob2_DS-21-03-11-07.jpg
de_blob2_DS-21-03-11-06.jpg
de_blob2_DS-21-03-11-01.jpg
Spielinhalt: 

Der DS Titel spielt irgendwo nach dem ersten Teil und kurz vor der Story wie wir sie im Wii-Teil zu de Blob vorfinden. Dr. von Klecks hat noch nichts von den aktuellen Ereignisssen und dem Niedergang des Genossen Schwarz mitbekommen. Da für Dr. von Klecks die Welt noch herrlich schwarz/grau ist, forscht er auch noch eifrig weiter und experimentiert mit mutierter Tinte. Unser netter de Blob aus der Nachbarschaft stolpert eher zufällig über die geheime Basis von Dr. von Klecks und will diesem nun natürlich das tintige Handwerk legen.

Als de Blob sowie mit Unterstützung von Pinky und Prof, rollt sich unser Held in die 2D Level des DS Spiels,  um Dr. von Klecks das Handwerk zu legen. Anfänglich werden einem alle grundlegenden Aktionen in einem ersten Tutorial-Level vorgestellt, danach wird das Spiel langsam immer komplexer, was die Farbrätsel angeht. Im Grunde seines Herzens ist de Blob 2 ein „klassisches“ 2D Jump and Run mit dem bereits bekannten kreativen Farbeinschlag.

Neben dem Rumgehüpfe konzentriert sich de Blob 2 sehr auf seine Farbrätsel. Es gilt in jeder Welt verschiedenste dieser Rätsel zu lösen, um in der Welt voran schreiten zu können. Dies können simple Schalterrätsel sein, welche allerdings auch immer bestimmte Farben benötigen, geht über  Feinde, die nur von einer bestimmten Blob-Farbe besiegt werden können. Diese noch simplen Aufgaben werden dann immer komplexer. Irgendwann müsst ihr bestimmte Gegenstände in einer ganz bestimmten Farbe anmalen. Und müsst verschiedene Fähigkeiten und Faben kombinieren, damit ihr im Spiel voran kommt. Gerade das Mischen der Farben wird irgendwann ein wichtiger Bestandteil der Rätsel. Wenn zum lösen eines Rätsels eine bestimmte Farbe gebraucht wird, dieses als Farbquelle jedoch nicht vorhanden ist, ist guter Rat teuer, doch schnell hat man den Kniff rauf, wie man durch geschicktes Farbmischen auch diese Farben erhält.

Nach diesem Muster läuft das ganze Spiel ab, die Aufgaben werden dabei natürlich immer komplexer. Seien es nun die Farbrätsel oder auch die Kämpfe mit Gegnern. Im Vergleich zum Wii Titel nimmt der Jump and Run Anteil dabei einen größeren Rahmen ein.

Die Welt wieder mit Farbe zu erfüllen ist gerade anfangs sehr motivierend und die angenehme Lernkurve der Rätsel erweist sich als goldrichtig und sogar noch etwas besser durchdacht als in der Wii Version – wenn die DS Version doch leider etwas zu leicht ist, dafür aber vom Schwierigkeitsgrad genau richtig für die noch jungen Zocker unter uns.

Für alle Nintendo DSi und Nintendo DSi XL Besitzer hat de Blob 2 für DS dann im übrigen auch noch zusätzliche Kamera-Features zu bieten. Diese sind nett, aber dem Otto-Normal-DS-Besitzer muss nicht Angst und bange werden. Er verpasst keine maßgeblichen Dinge!
 

de_blob2_DS-21-03-11-02.jpg
de_blob2_DS-21-03-11-05.jpg
de_blob2_DS-21-03-11-03.jpg
Grafik: 

Grafisch hat der Titel eine bunte stimmige Grafik zu bieten, welche allerdings bei der massiven Konkurrenz auf dem Handheld nicht heraus stechen kann. Zwischensequenzen werden in zweckmäßigen Bildern dargestellt, die den Charme der großen Spiele mittelprächtig einfangen. Da ist auch auf dem Nintendo DS mehr möglich.
 

Sound: 

Auf der Wii eine der größten Stärken von de Blob 2 - Die Musik.  Auf dem DS kann de Blob 2 leider nicht so sehr die Muskeln spielen lassen. Die Kompositionen sind in Ordnung und animieren auch das ein oder andere Mal zum mit summen. Aber sind dann insgesamt doch eher "nur" gutes Mittelmaß.
 

Steuerung: 

Hier gibt es keine Gründe um sich zu beschweren. Gesteuert wird mit Digi-Kreuz und den nötigsten Tasten. Alles wunderbar und es wurde auf eine eventuell hakelige Touchpen Steuerung verzichtet. Gut so!
 

de_blob2_DS-21-03-11-04.jpg
Fazit: 

de Blob 2 für Nintendo DS ist ein ordentliches Jump and Run, welches den Charme der großen Konsole gut einfängt. Ist es technisch lediglich ein ordentliches allerwelts-DS Spiel kann es mit seinen klugen Farb-Rätseln vollkommen überzeugen und macht kurzzeitig richtig Lust auf mehr. Leider ist das Spiel für erfahrene Spieler viel zu leicht, da die Jump and Run Abschnitte (ohne die Rätsel) zu simpel geraten sind. Man vermisst also eine echte Herausforderung. Nichts desto trotz ist de Blob 2 für DS ein grundsolides Jump and Run, welches wir gerade jüngeren oder eben auch unerfahrenen Zockern gerne ans Herz legen wollen.

 

Hier geht es zum Test der Wii Version

Spielverweis: 

Screenshots:

Pro & Contra

+Schöne Farb-Rätsel

+Gute Lernkurve..

+Macht einfach Spaß :)

 

-Technisch "nur" ordentlich

-... aber insgesamt zu leicht

 

 

Wertung

Grafik:

Ordentlich, aber nichts besonderes
Sound:

Siehe Grafik-Werung
Spielspass:
Deine Wertung: Nichts Userwertung: 1 (1 vote)

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare